Über zehn Jahre Erfahrung im Verlagswesen: als Managing Editor und später Monograph Program Manager bei MDPI, als Lektorin im Verlag Hier und Jetzt, als Lektorin und Projektleiterin im Verlag NZZ Libro, als Editor & Publicist beim Buch- und Spielverlag Helvetiq und als freischaffende Lektorin für diverse Verlage und Institutionen

Stärken: Sprachen, Lektorat, Konzeptentwicklung, Recherche, Projektmanagement, Kommunikation

Studium: Altertumswissenschaften, Geschichte und Ethnologie in Basel und Bern

Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch

Mitinitiantin von «KOSMOS – Das Magazin für Mädchen (und den Rest der Welt)»

Co-Autorin des Kindersachbuchs «TING! Wie Marketing die Welt verführt»

Wenn ich mich nicht gerade über einen Text beuge, interessiere ich mich für Yoga, schiefe Bluestöne, schweizerdeutsche Wörter, Improtheater und Schokolade.

 

Mein Bücherstapel aktuell:

 

A Song Flung Up to Heaven, Warum Feminismus gut für Männer ist, L'Arabe du Futur I–IV, Reportagen, L'Incroyable Histoire de la Médecine, Invisible Women

 © 2020 Laura Simon, Bärschwilerstrasse 20, CH-4053 Basel, mail@laurasimon.ch

Illustrationen: Elina Braslina